• dr.nyström

    Wir schließen
    jede Lücke

Herausnehmbarer Zahnersatz – zur Wiederherstellung Ihres gewohnten Lächelns in Schwäbisch Hall

Wenn in einem Kiefer noch eigene Zähne vorhanden sind, können diese als Befestigung für Teilprothesen dienen, wenn beispielsweise eine Brücke nicht möglich ist. Falls ein bzw. beide Kiefer komplett zahnlos sein sollten, können wir formschöne und hochwertige Totalprothesen oder Vollprothesen anfertigen.

Wir unterscheiden zwischen herausnehmbaren Prothesen, festsitzenden Prothesen mit Druckknopfsystem sowie implantatgetragenen Prothesen – letztendlich ist es eine Frage der Zahnsituation, Ihres Gesundheitszustands und auch eine Kostenfrage, welche Möglichkeit für Sie infrage kommt.

Teilprothesen

Diese Form von Zahnersatz kann in unterschiedlichen Varianten in unserem hauseigenen Labor angefertigt werden. Der Vorteil ist, dass die Teilprothesen flexibel erweitert werden können, sollte ein weiterer Zahnverlust erfolgen.

Totalprothesen und Vollprothesen

Eine Totalprothese aus zahnfarbenem Kunststoff kann einen zahnlosen Kiefer versorgen, und es gibt sie als Druckknopfprothese oder – wie die Vollprothese – in Kieferform. Mit entsprechenden Vorrichtungen für eine sichere Haftung kann sie der Träger einfach und bequem einsetzen und herausnehmen.

Festsitzende Prothesen

Wenn keine Zähne mehr vorhanden sind, gibt es auch die Möglichkeit, Ihnen mit einer festsitzenden Prothese wieder zu einem gesunden Lächeln und unbeschwerten Genuss zu verhelfen. Mithilfe von fest im Kiefer verankerten Implantaten werden Ihre künstlichen Zähne dauerhaft befestigt.

Eine Kombination aus Brücken, Zahnkronen und Zahnimplantaten kann durchaus eine belastbare und ästhetische Alternative zu Zahnprothesen sein.

Uns sind zufriedenstellende und nachhaltige Ergebnisse für unsere Patienten ein großes Anliegen; daher möchten wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie geeignete Lösung finden.

Teilprothesen

Diese Form von Zahnersatz kann in unterschiedlichen Varianten in unserem hauseigenen Labor angefertigt werden. Der Vorteil ist, dass die Teilprothesen flexibel erweitert werden können, sollte ein weiterer Zahnverlust erfolgen.

Totalprothesen und Vollprothesen

Eine Totalprothese aus zahnfarbenem Kunststoff kann einen zahnlosen Kiefer versorgen, und es gibt sie als Druckknopfprothese oder – wie die Vollprothese – in Kieferform. Mit entsprechenden Vorrichtungen für eine sichere Haftung kann sie der Träger einfach und bequem einsetzen und herausnehmen.

Festsitzende Prothesen

Wenn keine Zähne mehr vorhanden sind, gibt es auch die Möglichkeit, Ihnen mit einer festsitzenden Prothese wieder zu einem gesunden Lächeln und unbeschwerten Genuss zu verhelfen. Mithilfe von fest im Kiefer verankerten Implantaten werden Ihre künstlichen Zähne dauerhaft befestigt.

Eine Kombination aus Brücken, Zahnkronen und Zahnimplantaten kann durchaus eine belastbare und ästhetische Alternative zu Zahnprothesen sein.

Uns sind zufriedenstellende und nachhaltige Ergebnisse für unsere Patienten ein großes Anliegen; daher möchten wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie geeignete Lösung finden.

Durch unser hauseigenes Labor haben Sie folgende Vorteile

individuelle Arbeit

Reibungslose Abläufe

direkter Austausch

perfekter Sitz, sicherer Halt

passgenaue Gestaltung

Sende uns eine E-Mail

© Copyright - Dr. Jan Nyström - Zahnärztliche Gemeinschatspraxis